Zaunritt der Hexen und Schamanen


Modernes und zeitgemäßes Zaunreiten, warum Zaunritt? Weil es das hiesige Schamanentum am besten beschreibt. Das Zaunreiten der Hagazussa oder Hagzissa, eine Elbin am Zaun, an der Hecke, die auf dem Zaun sitzend und reitend, welcher die Welten (nichtalltägliche Wirklichkeit und alltägliche Wirklichkeit) zwar trennt aber doch auch verbindet. So besitzt sie die Fähigkeit hier und da zu wandeln und zu schauen was da so passiert.

Hier einige Rituale, Geschichten, Götter, Mythen, Zauberzeichen und Runen,..... wird ständig erweitert.